LA Couronne

Im Auftrag von Swiss Prime Anlagestiftung / Graf Stampfli Jenni Architekten

Das Hotel Krone in Solothurn hat in seiner 600 jährigen Geschichte bereits einiges gesehen. 1418 gegründet, sind schon Napoleon und Casanova dort abgestiegen. Aber durch regen Gebrauch wird jedes Gebäude renovationsbedürftig und marode. Wie geht man als Architekt mit einem derart geschichtsträchtigen Bau um? Um den Anforderungen eines modernen Hotels gerecht zu werden, mussten für die Unterbringung moderner Technik drastische Eingriffe gemacht werden. Anderseits besann man sich bei der Ausführung der Innenraumgestaltung und Detaillierung auf frühere Zeiten, bestimmte Elemente wurden nach alten Plänen und Bildern wieder restauriert. Dem Hotel Krone wurde - behutsam und doch dezidiert - ein weiteres Kapitel in seiner Geschichte hinzugefügt; Sicherlich nicht das letzte.

Für die Architekten und Swiss Prime Anlagestiftung durfte ich die Umwandlung und Neugeburt dieses Hotels während zwei Jahren verfolgen und dokumentieren.

using allyou.net